Naruto - Chusei No Tatakai


 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges
Zeitrahmen:

01.01.901 n. RS. - 28.02.901 n. RS.

Verzeichnis
Hier eine kleine Übersicht der wichtigsten Links im Forum. Schaut rein, vielleicht erleichtert es euch das Suchen der Themen!
Die neuesten Themen
» Forenumzug
Mo Jan 09, 2017 2:38 pm von Arina

» Neustart und die Zukunft des Atarashi
So Dez 04, 2016 10:22 am von Atarashi Sho

» Usergesuche
Mi Okt 12, 2016 12:10 pm von Atarashi Sho

» Aufnahmestopps und spezielle Gesuche
Mi Okt 12, 2016 12:05 pm von Atarashi Sho

» WOG - RPG
Di Okt 04, 2016 3:30 pm von Gast

» Soul Eater RPG
So Okt 02, 2016 2:38 pm von Gast

» Californiacation
Do Sep 15, 2016 9:25 pm von Gast

» Lacrima - zwischen drei Welten
So Sep 11, 2016 11:18 pm von Gast

» [C] Jagt die Jäger
Do Sep 08, 2016 10:54 am von Yuki


Austausch | 
 

 » Hagane Ichizoku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


avatar
Anzahl der Beiträge : 345
Ryo 両 : 3
Anmeldedatum : 08.11.14

BeitragThema: » Hagane Ichizoku Mi Jun 01, 2016 2:13 pm


鋼 - Hagane Ichizoku


Clanoberhaupt: - unbesetzt -
Mitglieder:
Dozawa Renkō - Jounin

Kurzinfo: Der Hagane-Ichizoku (鋼 = dt. Stahl)  ist ein schon sehr alteingesessenes Volk in Kirigakure no Sato. Sie sind dafür bekannt schon sehr „gestählt“ zu sein, hatten einst auch eine sehr rabiate Tradition und sind daher nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Mitglieder sind gut für ihr Kekkei Genkai bekannt und haben sich dadurch auch bereit einen guten Namen als Schmiede gemacht. Wichtig zu wissen wäre, dass sie mitunter auch einige der berühmtesten Schwerter in ihren Schmieden hergestellt haben sollen.

Voraussetzung: Doton als erstes Element

Kekkei Genkai: Basierend auf dem Doton haben die Mitglieder ein besonderes Kekkei Genkai in Form eines Mischelements, dass sich Koton nennt. Koton (鋼遁) ist eine Fähigkeit, die es dem Anwender erlaubt Teile seines Körpers, oder auch den gesamten Körper mit Stahl zu überziehen, sowie Erde und Gestein zu Stahl zu manifestieren oder gar selbst Metall zu schaffen. Aufgrund ihres Wissens und der Arbeit in den Schmieden haben sie ihre Beherrschung des Kotons perfektioniert und verfeinert.

Bei Erlernen des Kotons steht es euch frei eines der E-Rang gekennzeichneten Jutsu als kostenloses Jutsu zum Erlernen zu erhalten. Erlernt ihr das Element im RPG so ist euch eines dieser Jutsu kostenfrei dazu gegeben.


Background

Claninformation: - folgt durch Oberhaupt -

Politik: - folgt durch Oberhaupt -
Mentalität: - folgt durch Oberhaupt -
Feiertage: - folgt durch Oberhaupt -
Traditionen und Bräuche: - folgt durch Oberhaupt -
Besondere Orte: - folgt durch Oberhaupt -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-cnt.forumieren.com


avatar
Anzahl der Beiträge : 345
Ryo 両 : 3
Anmeldedatum : 08.11.14

BeitragThema: Re: » Hagane Ichizoku Mi Jun 01, 2016 2:50 pm


Koton
Das Stahlversteck

E-Rang

» Koton: Dansai Yo
Art: Unterstüzung
Rang: E
Beschreibung: Bei dem Koton: Dansei Yo (Stahlfreisetzung: Verformung) handelt es sich um ein simples Jutsu, dass man verwenden kann um simple kleine Gegenstände zu verformen und zurecht zu biegen, wie man sie eben braucht. Unter anderem kann man mit dieser Technik auch Klingen schärfen.

Code:
 

» Koton: Hassha-Tai
Art: Unterstützung
Rang: E
Beschreibung: Das Koton: Hassha-Tai (Stahlfreisetzung: Projektil) lässt den Anwender kleine Bälle aus Stahl entstehen, die man dann wie ihr Name sagt als Projektile verwenden kann.

Code:
 


D-Rang

» Koton: Sakumotsu
Art: Unterstützung
Rang: D
Beschreibung: Hierbei erschafft der Anwender beliebige kleine Gegenstände wie Kunai, Shuriken oder weiteres. Allerdings verfallen sie nach einer Weile auch wieder, weshalb sie kein permanentes Ningu sind.

Code:
 


C-Rang

» Koton: Tsume
Art: Offensiv
Rang: C
Beschreibung: Der Anwender lässt jeweils drei Klingen aus seinem Handrücken zwischen den Fingern heraus sprießen, die dann auch wie Krallen verwendet werden können und sehr scharf sind.

Code:
 

» Koton: Yoroi
Art: Unterstützung | Defensiv
Rang: C | B | A | S
Beschreibung: Das Koton: Yoroi (Stahlfreisetzung: Rüstung) ist ein steigerbares Jutsu, dass man in verschiedenen Stufen anwenden kann. Hierbei überzieht man den Körper mit einer schwarzen Schicht aus Metall. Dies geschieht entweder partiell oder mit guter Beherrschung des Jutsu auch komplette Teile des Körpers bis hin zum ganzen Körper. Je mehr Metall man jedoch am Körper hat, desto schwerer wird es sich zu bewegen.
Stufen:
 

Code:
 

» Koton: Kabe
Art: Defensiv
Rang: C
Beschreibung: Hierbei erhebt sich vom Boden aus eine Wand aus Stahl von ca. 2 Metern Höhe.

Code:
 


B-Rang

» Koton: Hoippu
Art: Offensiv
Rang: B
Beschreibung: Der Anwender lässt eine Peitsche aus seiner Hand schießen, mit der er mit viel Geschick sogar den Feind fesseln kann.

Code:
 

» Koton: Mita
Art: Offensiv
Rang: B
Beschreibung: Nach Ausführen der Fingerzeichen formen sich um die Handgelenke des Anwenders Sägeblätter, die sehr schnell zu rotieren beginnen und sehr schmerzhafte Wunden reißen können.

Code:
 


A-RANG

» Koton: Sasu
Art: Offensiv
Rang: A
Beschreibung: Nach Ausführen der Fingerzeichen und dem Auflegen der Hände auf den Boden schießen scharfe Stacheln bis zu einem Meter nach oben und spießen alles auf, was sich darüber befindet.

Code:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-cnt.forumieren.com
 
» Hagane Ichizoku
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hatake Ichizoku [Sunagakure no Sato]
» Furyoku Ichizoku [Kirigakure no Sato]
» [Terumii Ichizoku] [Kirigakure no Sato]
» Uchiha Ichizoku [Sunagakure no Sato]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Chusei No Tatakai :: Clans :: Kirigakureclans-
Gehe zu: